Rating 2014

Der SVIK verleiht jährlich die "Goldene Feder" für das beste interne Kommunikationsmittel in den Kategorien:

  • Mitarbeiterzeitungen und Personalmagazine
  • Newsletter
  • Frontcover
  • Betriebsjournalistische Texte
  • Elektronische Medien der internen Kommunikation
  • Konzepte und Strategien in der internen Kommunikation
  • LehrerIn/AutorIn für Unternehmenskommunikation des Jahres
  • Interne/r Kommunikator/in des Jahres

Am Donnerstag, dem 30. Oktober 2014, findet die Award-Verleihung 2014 des Schweizerischen Verbands für interne Kommunikation SVIK statt. Die Preisverleihung wird im Rahmen der Worlddidac 2014 in der Mustermesse Basel durchgeführt. 

Die «Goldene Feder» wird seit über 50 Jahren durchgeführt. Damit leistet der Verband einen wichtigen Beitrag zur Professionalisierung und Wertschätzung der internen Kommunikation von Unternehmen, Verwaltungen und anderen Institutionen. Mit den Wettbewerbskategorien positioniert sich der Wettbewerb im Kerngeschäft des SVIK, der internen Kommunikation.

Der Preisverleihung sind Nominationen und Jury-Arbeit vorausgegangen. Gekürt wird in sechs verschiedenen Kategorien wie Mitarbeiterzeitungen, Newsletters, Frontcovers, betriebsjournalistische Texte, elektronische Medien aber auch Konzepte. Wer sich dann in ausgewählten Kategorien auf den ersten drei Plätzen wiederfindet, nimmt automatisch am europäischen Grand Prix der Federation of European internal and integrated communicators associations (FEIEA) teil.

Juriert wurde durch ein 25-köpfiges Team aus verschiedenen Berufen der Kommunikationsbranche.  Wer aber in den sechs definierten Kategorien gewonnen hat, und auch sonst ausgezeichnete Arbeit geleistet hat, wird erst an der Award-Verleihung des SVIK im Rahmen der Worlddidac in Basel bekannt gegeben. Zudem werden der neugeschaffene „Lehrer und Autor des Jahres“ sowie der wiederum zur Auszeichnung gelangende „interne Kommunikator 2014“ vorgestellt.

Die Worlddidac Basel ist die weltweit wichtigste internationale Bildungsmesse in den Bereichen Technologie-, Wissenschafts- und Berufsbildung.

Der SVIK führt den Wettbewerb um die "Goldene Feder" seit über 50 Jahren durch. Damit leistet der Verband einen wichtigen Beitrag zur Professionalisierung und Wertschätzung der internen Kommunikation von Unternehmen, Verwaltungen und anderen Institutionen. Mit den Wettbewerbskategorien positioniert sich der Wettbewerb im Kerngeschäft des SVIK, der internen Kommunikation.

Sponsoren

 
TYPO3 Agentur