SVIK COMMUNICATION WAVE 2016

SVIK COMMUNICATION WAVE 2016 «Glaubwürdigkeit und Konsistenz – die tragenden Pfeiler der internen Kommunikation».

 visual-einladung-com-wave-2016_web

Am Nachmittag des 10. November 2016 von 13.00 – 17.30 Uhr an der Fachhochshule Nordwestschweiz in Olten. Die neue Konferenz des SVIK.

 

» Programm: COM WAVE 2016, Glaubwürdigkeit und Konsistenz in der int. Kommunikation (PDF)

» Flyer: COMMUNICATION WAVE 2016 (PDF)

» Lageplan: Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten (PDF)

 

 

Programm

MATTHIAS KIENER, KPMG AG, PARTNER, FORENSIC
Ehrlich währt am längsten – was braucht es, um eine offene, ehrliche und transparente Betriebskultur zu etablieren?

 

THOMAS MAEDER, HEAD OF DIGITAL COMMUNICATION
& COLLABORATION EXPERIENCE, SWISSCOM
Digitale Mitarbeiterkommunikation: Schnelligkeit, Transparenz, Konsistenz – neue Herausforderungen an die Kommunikatoren

 

DR. GORAN MIJUK, PR-MANAGER COMMUNICATIONS
SWITZERLAND UND SENIOR WRITER, NOVARTIS
Herausforderungen der kontinuierlichen Mitarbeiter- und Unternehmenskommunikation

 

DR. MATTHIAS ZEHNDER, AUTOR, MEDIENWISSENSCHAFTLER
UND BERATER IN BASEL
Wahrhaftigkeit als Wettbewerbsvorteil. Warum Wahrheit allein in der internen Kommunikation nicht genügt.

 

GRUSSWORTE
Daniel L. Ambühl, Präsident des SVIK/ASCI und des FEIEA-Councils

 

MODERATION, PROGRAMMLEITUNG
Gundekar Giebel, Vizepräsident und Leiter Deutschschweiz des SVIK